Die im März gestartete Giudizio Universale Show lässt das Schaffensuniversum von Michelangelo mit eindrucksvollen 270°-Projektionen auferstehen und führt das Publikum in einem immersiven Sinnesrausch zurück zu unseren kulturellen Wurzeln.

Scanner-Looks und 80ies-Hooks: David Hasselhoff hat mit seiner legendären Light-Jacket bereits im Jahr 1989 auf der bröckelnden Berliner Mauer ein Lichtdesign-Statement gesetzt. Martin Kames hat dem Serienstar für die „30 Years Looking for Freedom Tour“ stilecht mit TV-Reminiszenzen in Szene gesetzt.

Besuch im renommierten Art déco-Konzerthaus Die Glocke. Haustechniker Christoph Brunkow entschlüsselt das Akustik-Geheimnis und erklärt technische Details zu Lichtsteuerung- und Gebäudetechnik.

Die Donots sind on stage zurück und schlagen mit der neuen „Lauter als Bomben“-Tour explosiver ein, als jemals zuvor. FoH-Engineer Toni (Meloni) Loitsch und Lichtdesigner Dennis Baumann erklären, wie sie das neue Live-Konzept abfeuern. Alle Mann in Deckung!

So haben Ola Melzig und sein Production-Team das neue visuelle Konzept des ESC 2018 in der Altice Arena in Lissabon umgesetzt. 

So hat die Crew von Redline Enterprise den atmosphärischen WANDA-Lichtlook geschaffen und den Sound zur „Niente“ Tour gemixt.

Seite 1 von 29