18. April 2017

Jennifer Rostock 1 – Sound

Jennifer Rostock 1 – Sound © Markus Wilmsmann

„Es wird nichts repariert. Wir machen immer weiter, bis alles kaputt ist“ – Zu Besuch bei Jakob Bernhart am FoH von Jennifer Rostock auf ihrer „Genau in diesem Ton“ Tour 2017.

Der Einstieg war zugegebenermaßen zwecks Leseranlockung sehr überspitzt formuliert. Denn eigentlich geht sehr wenig kaputt auf der Tour, auch wenn Frontfrau Jennifer Weist derart energetisch über ihr Publikum hereinbricht, als hätte sie höchstselbst den Rock'n'Roll erfunden.

Was FoH-Mann Jakob Bernhart damit bei unserem Rundgang über die Bühne meint, ist die Redundanz, mit der systemkritisches Equipment versehen ist.

Man merkt es dem akribische Soundmann an, dass er auch als Pilot unterwegs und stets bestrebt ist, Zufälle so weit wie möglich zu eliminieren. Vor allem, wenn Technik im Spiel ist. Und er kommt stets direkt zum Punkt – eine Eigenschaft, die einem nicht unbedingt viele Freunde einbringt, mit der man aber seine Ziele meist ein wenig schneller erreicht als andere.

„Jennifer hat auch gesagt, dass sie es schwierig findet mit mir, aber weil sie weiß, dass ich mich mit derselben Vehemenz, mit der ich mit ihr diskutiere, auch für ihre Sache einbringe, schätzt sie das auch auf der anderen Seite“, so Bernhart.

Lieber viele kleine als wenige große Boxen

Als Beschallungssystem kommt die V-Serie von d&b audiotechnik zum Einsatz, die per array processing angesteuert wird. Bernhart hat mit dieser Technologie u.a. schon auf dem Greenfield Festival gute Erfahrungen gemacht. Die J-Serie wäre auch möglich gewesen, aber Bernhart hat lieber mehrere kompakte Lautsprecher zur Verfügung, mit denen er die unterschiedlichen Venues gezielert beschallen kann.

Am FoH steht eine Midas Pro 1, an dieser Konsole schätzt Bernhart, dass sie trotz ihrer geringen Größe alle Features ihrer großen Brüder mitbringt, angefangen bei 24 bit / 96 kHz.

Für die Mikrofonierung kommen diverse Hersteller zum Einsatz, darunter Shure, Audio-Technica, Sennheiser und AKG.

Als technischer Dienstleiste fungiert die TSE AG aus Berlin.

Jennifer Rostock live – Interview mit FoH-Mann Jakob Bernhart

Mit einem Klick auf den Link direkt zur passenden Stelle im Video:

Bildergalerie

Autor: Markus Wilmsmann