25. Juli 2012

Tonmeistertagung 2012: Standflächen sind ausgebucht

Tonmeistertagung 2012Die Standflächen und Demoräume der Fachausstellung sind bereits vier Monate vor der Veranstaltung bis auf wenige Quadratmeter ausgebucht. Die 27. Tonmeistertagung wird zwischen dem 22. und 25. November 2012 im Congress-Centrum Nord der Kölner Messe stattfinden. Sie gilt als eine der bedeutendsten internationalen Fachkongresse für die professionelle Audiobranche.


Wegen der zentralen Lage Kölns und seiner exzellenten nationalen und internationalen Verkehrsanbindung erwartet der VDT auch auf der Besucherseite besonders starkes Publikumsinteresse. Schon in der Stadt selbst mit ihren zahlreichen Sendern, Studios und Produktionsfirmen wird die Tonmeistertagung bereits mit Spannung erwartet; das Einzugsgebiet der Veranstaltung reicht zudem vom Ruhrgebiet und dem Frankfurter Raum bis in die europäischen Nachbarländer. Das erst vor einigen Jahren neu gebaute Congress-Centrum Nord der Kölner Messe bietet ausgezeichnete räumliche Voraussetzungen für die Veranstaltung.

„Call for Contributions“ noch bis 31. Juli

Das Vortrags- und Veranstaltungsprogramm der Tonmeistertagung genießt in der internationalen Fachwelt seit jeher einen ausgezeichneten Ruf, dem auch die 27. Tonmeistertagung wieder gerecht werden wird. Im Kölner Congress-Centrum Nord wird ein hochkarätiges Programm mit Vorträgen, Roundtables, Poster Sessions, Seminaren, Workshops und vielen anderen Veranstaltungen für eine fundierte Vermittlung von Hintergrund-Informationen und praktischen Anregungen zur Verfügung stehen. Besonders in den Workshops steht neben der praktischen Arbeit das Hören und Sehen im Vordergrund. Produktspezifische Beiträge sind mit dem entsprechenden Themenbezug ins Tagungsprogramm eingebunden. Der „Call for Contributions“ mit allen wichtigen Modalitäten für das Einreichen von Beiträgen steht noch bis zum 31. Juli online.

www.tonmeister.de