14. September 2017

Audio Studio Nord investiert erneut in RCF

Mike und Danny Rauchfleisch mit dem neuen Beschallungssystem bei Audio Studio Nord(v.l.) Mike und Danny Rauchfleisch mit dem neuen Beschallungssystem bei Audio Studio Nord(v.l.) © Audio Studio Nord

Das Audio Studio Nord (ASN), eine in Wilhelmshaven beheimatete Veranstaltungstechnik-Firma, hat erneut in ein neues Beschallungssystem der Firma RCF investiert.

Bereits vor zwei Jahren hat das Audio Studio Nord einen großen Schritt nach vorn in den Premium-Bereich der Beschallungssysteme gemacht, damals mit der RCF TT+ High Definition Touring and Theatre-Serie. Dieser Schritt wurde nun komplettiert und durch die aktuellste Serie aus dem Hause RCF,  das Pro Sound HDL-System, ausgetauscht.

Das Audio Studio Nord ist nach eigenen Angaben Ansprechpartner für maßgeschneiderte Leistungen und Lösungen für Veranstaltungen in ganz Deutschland und biete dabei den optimalen Support für Veranstaltungen durch Tontechnik, Lichttechnik, Bühnenbau und Videotechnik. Auch ein eigenes Tonstudio ist angegliedert.


„Wir legen bei unserer Arbeit sehr großen Wert auf energieeffiziente Lösungen und achten bei Licht und Ton auf modernste Anlagen, die einen möglichst hohen Wirkungsgrad besitzen. Damit erzielen wir bei aller technisch und qualitativ notwendigen Höchstleistung einen möglichst niedrigen Stromverbrauch auf den Veranstaltungen unserer Kunden. Dies ist nachhaltig gedacht und umweltbewusst“, so Mike und Danny Rauchfleisch, Inhaber und zugleich technische Leiter des Audio Studio Nord.

Um dieser Philosophie weiterhin treu zu bleiben, haben sie erneut innerhalb kürzester Zeit in ein neues Beschallungssystem des Herstellers RCF investiert: Beste Klangeigenschaften auf kleinstem Raum bei maximaler Wirtschaftlichkeit soll dieses neue Gesamtkonzept bieten. Daher wurde nun in das überarbeitete HDL 50-A sowie das HDL30-A-System investiert. Abgerundet wird das System mit dem SUB9007-AS als aktiver High-Power-Subwoofer mit 7.200 Watt Peak-Power und 3.600 Watt RMS. Das HDL-System steht das sofort in großer Stückzahl im Vermietpark des Audio Studio Nord zur Verfügung.