Top Stories

  • Tokio Hotel
  • Nena & der Helikoptermann
  • ISDV – Marcus Pohl
  • icon

    Tokio Hotel auf Clubtour mit einem Lichtrig, dass so manche Halle erblassen ließe. Im Heimathafen Neukölln allerdings mochte man sich nicht mit den Sharpies und Raptors anfreunden, hier wurde auf Alpha Spot QWO 800 zurückgegriffen.

    Weiterlesen
  • icon

    Matt Finke ist immer für eine außergewöhnliche Lösung gut: Die Clubtour von Nena glänzte nicht nur durch maßgeschneiderte Lichtständer, vollgepackt mit Scheinwerfern, sondern auch mit Partykellerzubehör und einer leuchtenden LED-Gitarre, die per Modellbaufunk angesteuert wurde.

    Weiterlesen
  • icon

    Hätte, könnte, sollte, wollte – diese Worte gehören nicht zum aktiven Wortschatz von Marcus Pohl. Deswegen scheint er genau der richtige Mann zu sein für den Vorsitz der Interessengemeinschaft der selbständigen DienstleisterInnen in der Veranstaltungswirtschaft (ISDV).

    Weiterlesen